Audi Classic -Seite der privaten Audisammlung Stefan Winkler

 Seit 1987 nun also sammle ich Audis. Das war aber ein Entwicklungsprozess über die Jahre. Begonnen hat alles mit dem 60er. Der Audi 100 erschien mir damals als viel zu modernes Auto....   Aber natürlich blieb er unausweichlich für mich. Unmöglich wäre das alles, ohne die dazugehörigen Ersatzteile. So habe ich in den 25 Jahren eine grosse Menge gesammelt.

Hier schreibe ich auch über Lösungen, die ich für diverse Probleme gefunden habe.... 

Außerdem können Sie hier nachlesen, welche Teile mir für meine Projekte fehlen und die ich selber suche.

Auf den Unterseiten finden Sie Fotos von Teilen für eine Zuordnung zum Audi-Typ beispielsweise. Ich bin froh, dass ich manches, was heutzutage sehr rar ist, irgendwann mal finden konnte....

Die Fotos  zeigen jedenfalls nur Teile aus meiner Sammlung. Obacht, nicht alles was Sie da sehen, hab ich auch doppelt und damit abzugeben........ 

Gucken Sie bitte die  abzweigenden Unterseiten - nach Typen sortiert !

AKTUELLE TIPPS :

RATGEBER -Teilekauf im Internet !

Gerade bei Ebay, so verlockend es ist, ist Vorsicht geboten. Viele gewerbliche Anbieter verkaufen völlig falsche Teile für unsere Alt-Audis. Meist ist es schlicht Unkenntnis, aber es kommt auch Desinteresse dazu. Ich schrieb schon etliche solche Anbieter an, da kommt keine Antwort, auch wenn sich diese Leute ja nur selbst schaden....  Am schlimmsten ist aber, dass hier Sachen angeboten haben , die unsere Audis gar nicht haben. Mancher Hobby-Neueinsteiger könnte auf solche falschen Angebote reinfallen und Ärger ist für beide Seiten vorprogrammiert.   Bitte achten Sie insbesondere bei folgenden Teilen drauf, dass korrekte Teile angeboten werden: 

Bremsenzubehör Hinterachse, Bremsscheiben Audi 60 + 100 C1- auch Coupe S, Radbremszylinder, Querlenker u. Querlenkerlager, Zündspule, Radlager vorne Coupe S.

Besondere Negativbeispiele sind hydraulische Kupplungsgeber- und Nehmerzylinder, hintere Bremsscheiben  und Zahnriemen, die unsere Oldtimer gar nicht oder max. in spez. Ausführungen eingebaut hatten. Alle anderen Teile sind für neuere Audi-Modelle die bei unseren Fahrzeugen gar nicht passen und rein vom Ansehen her sofort als falsch zu erkennen sind  ! Teilweise sind diese Angebote absolut haarsträubend !


Mein Rat: Besorgen Sie sich den passenden ET-Katalog, dann hat man immer eine originale TeileNummer. Es ist absolut schlimm dass bei Teilen von 1990erJahre-Fahrzeugen so oft dabei steht "passt Audi C1" - darauf kann man sich im Netz wirklich nie verlassen! Wenn man die echte zugehörige ET-Nummer kennt , sind solche Fake-Angebote, die nur Ärger bringen, schnell entlarvt!

Wer hier Interesse hat, kann von mir eine ETK-Kopie bekommen....


Thema Achswellenmanschetten bei Audi 60 und 100er bis inkl. Bj 74

BITTE öffnen Sie nur zum Zweck des Manschettenwechseln NIEMALS die aussen sichtbare grosse Mutter mit Feingewinde!!! Man kann das äussere Gelenk relativ einfach öffnen und braucht nicht die Welle aus dem Schwenklager ziehen. Eine exakte Anleitung habe ich dazu natürlich . Aus gegebenem Anlass möchte ich das hier mal deutlich sagen, weil es immer wieder passiert dass man entsprechend der Technik neuerer Modelle diese Mutter öffnet und am besten noch das Gewinde der Antriebswelle zerknüllert - und dann wird es kniffelig!

- - -

Meine letzten erfreulichen Funde :

Anzahl Auspuff-Endrohre in NEU für Audi 60 und Audi 100 LS und _GL

Kleiner Bestand an neuen Stoßstangen - z.B. Audi 100 Standard vo/hi ohne Gummileiste sowie Passat/Audi 80

Radbremszylinder für Audi 100 ab 72

Die Teile sind von ATE, waren aber eine unlackierte Auslandsversion. So waren die aussen z.T. rostig. Ich habe alle zerlegt und das Gehäuse entrostet und nun lackiert. Sieht doch top aus. Innen waren die eh perfekt. Der Fund freut mich.

Kleine Zahl Spurstangenköpfe Audi 80/Passat bekommen

Restposten Repro- Luftdruckaufkleber f. Audi 60 (Tankklappe innen ) . Der fehlt oft.. (schon in den 90ern von mir reproduziert...)

Im Zuge der Verbesserung des weissen Audi 100 1974 kam ich in Verlegenheit, die Spezialverschraubungen  für die nagelneue Gummileiste hatte ich nur in kleiner Zahl...   So haben wir das Teil  in einer rostfreien "New-Version" selbst gebaut. Kombination in Alu und Kunststoff für rostfreies Schrauben... :


Hauptschalldämpfer Audi 60 top (verzinkt!)

div. Zierleisten Audi 60 NEU

.
H4-Scheinwerfergläser Audi 60


Typ 43: Nagelneue Frontscheibe für Audi 100/200 -Ausführung Bronze getönt-
 eine hätte ich noch zu verkaufen !

Ein Freund in Dänemark hat noch Reparatur-Schweller für Typ 43 in 2 - türig !


 


      Abhilfe bei kaputter Kugelpfanne in der Knüppelschaltung
bei Audi 60/75/S90 + 100er > 73 :

.

Mittlerweile gehen die Kugelpfannen reihenweise kaputt, so auch bei mir. Von anderen Kollegen kam der Tipp: Man kann eine neue Kugelpfanne, die noch zu kaufen ist und genau passt. Dazu muss aber ein Zwischenring eingeschweisst werden. Bei der Gelegenheit kann alles gereinigt und lackiert, ggf. verzinkt werden... Dann ist Ruhe im Gestänge. Geht leider nicht bei den späten 100er, die haben eine grössere Kugel auf dem Umlenkhebel. Aber da haben die Profihändler auch professionelle Reproteile im Angebot. Gut zu wissen.....

- - - - - - - - - - - - -

und noch eine Lösung gibt es

Bei Audi 60/72/75 und 80 von 1967 - 1972 und beim "kleinen" Audi 100 Motor mit 85 oder 90 Ps wurde damals ein geschlossener Wegwerf-Luftfilterkasten aus Blech verwendet. Ist natürlich lange nicht mehr käuflich. Nach wirklich langer Überlegung hatte ich eine Idee wie man das Teil für wiederholte Öffnung umbauen kann.  Das Beste aber ist, dass es eine passende Filterpatrone noch heute zu kaufen gibt! Damit kann man also seinen alten Filterkasten einmal umrüsten und muss künftig nur noch einen Filtereinsatz kaufen... Und - optisch erkennt nur der Insider die verbesserte Version.... Aus der simplen Lösung muss ich aber ein kleines Geheimnis machen. Man braucht passendes Zubehör, dass auch ich nicht immer leicht finden kann.......

Und dann habe ich noch so Dinger gedreht (..lassen) :

 

Das sind Distanzringe für  Audi 100 Mod. 1974-76  m. Federbeinen hinten. Zu verwenden bei alternden Federn hinten bzw. absinkendem Heck (NICHT HA > 73!) Entspr. orig- ET 803 530 125. 
Im Ölpapier mein originales Muster..

Habe im Moment zwar nur kleine Stückzahl, aber so oft werden die auch net gebraucht.... 

Wenn aber, dann ist man doch froh!

- - - - - - - - - - - - -

Darüberhinaus gibt es  viele andere Teile aus meiner Scheune wie  gebrauchte Hauben, Türen, Kühler, Instrumente, Stoßstangen, Radkappen, Anlasser, und natürlich Kleinkram etc..
Sie können auch mal hier gucken: (Mehr ging nicht aufs Bild, habe Platzprobleme, bin ja auch kein Geschäft..)

   

    Ggf. Bitte direkt fragen und etwas Geduld mitbringen.... !

- - - - - - - - - - - 

.

Aktuell fast fertig zerlegt :

.

Audi 60 2 tg. Mod. 71/72 weiß, innen rote Stoffsitze .

Die Ausstattung ist top,  da waren 2x Schonbezüge drauf  Türverkl. passend auch top. Boden Matte grau plus Auflegeteppich original rot!  Ehemaliges Fahrschul-Fahrzeug.

Weitere Fotos vorhanden...  Anfragen erwünscht !


(in einer Aussenstelle zu sehen)


        

- - - - - - - - - - - - - - - -

MEINE GESUCHE :

Suche DKW:

.

 für DKW Junior de Luxe 1962 :

.

- original Aussenspiegel  rechts

- Gummidichtungen für Front- und Heckscheibe


.

Suche   für meine AUDI VARIANT :

 alle Teile     (ET-Nr. 6834...):

                    

- - - - - - - - - - - - - -

Wie gesagt, Teile für Audi 60, Audi 75, Audi Super 90 oder den Audi 100 (C1) und Audi 80 (B1) finden Sie auf den Unterseiten.

Suche auch diese Cosmic-Felgen
für Audi 100 mit Lochkreis 4x140 mm :


.

gerne auch einzelne, Zustand ist zweitranging ???



Sollte jemand solche Cosmics für die Baujahre 1975/76 mit dem 4x108er Lochkreis brauchen, ich habe einen leider nicht perfekten Satz übrig....


        

 - - - - - - - - - - - -

.

Suche für Audi 100 >'76: 

- Alle Rechtslenker – Teile      ET-Nummer 804…..

- Original-Schweller Limousine 2-türig   linke Seite

______

Kaufe ggf. auch Teile aus Restbeständen oder
Audi - Hobbyauflösungen !

Bitte um Ihr Angebot !